20 Jahre GRUPPE 93

Neue Ausstellung

Knut Mans



Alle Informationen aus Angaben des Künstlers.

Abbildungen von Werken finden Sie hier.


Mitgliedschaft in Künstlergemeinschaften:

Seit 1994 im BBK Rheinland-Pfalz

Seit 1993 in der Gruppe 93 – Bildende Künstler Neuwied (Gründungsmitglied)


Kunstrichtung:

Keramikplastiker, Objektkünstler für Architekturkeramik


Künstlerische Ausbildung:

1979 – 1981 Fachschule für Keramikgestaltung

1978 - 1986 Unterricht bei Bodo Mans und Albrecht Klauer-Simonis


Künstlerisches Arbeitsgebiet, Genres & Techniken:

Gegenständlich-naturalistisch und abstrakt

Objektkunst in Keramik (frei aufgebaute Plastiken)

Wandbilder aus Keramik ( v. a. als Flach- u. Hochreliefs)

Keramikbrunnen (Stahlbetonkern und ummantelten Keramik-Segmenten)


Werke im öffentlich zugänglichen Raum außerhalb Museen & Sammlungen (u. a.):

Bad Hönningen, Rathausplatz ( Keramikbrunnenanlage)

Hachenburg, Abteigymnasium Marienstatt (Keramikwandbild)


Keramikhochrelief – Wandbilder in:

Plaidt / Eifel, Kindertagesstätte;

Puderbach/Westerwald, Gesamtschule;

Neuwied/Torney, Gemeindezentrum der Evgl. Mennonitengemeinde


Beteiligung an Gruppenausstellungen:

1989 Höhr-Grenzhausen, Keramik-Museum

1993 Neuwied, Roentgen-Museum

1995 Monreal / Eifel, Gal. Augstmühle

1997 Neuwied - Heimbach-Weiß, Abtei Rommersdorf

2000 Güstrow, Städtische Galerie Wollhalle

2006 Neuwied, Galerie Mennonitenkirche


Werke ohne spezifischen Standort:

Verschiedene Einzelobjekte in Privatbesitz im deutschsprachigen Raum

Verzeichnis in einem überregionalen Nachschlagewerk f. d. Bild. Kunst:

Kürschners Handbuch der Bildenden Künstler- Deutschland, Österreich, Schweiz

(2. Bände) K.G. Saur Verlag München/Leipzig



Suche

Neue Ausstellung

Jahresausstellung Gruppe 93 im Roentgen-Museum Neuwied in der Zeit vom 07.03.2015 bis 01.05.2016

Jubiläumsausstellung

Zum Katalog hier bitte klicken.