20 Jahre GRUPPE 93

Neue Ausstellung

Ulrich Christian




Alle Informationen aus Angaben des Künstlers

Abbildungen von Werken finden Sie hier.

Biographie

Geboren 1949 in Neuwied am Rhein

Schulbesuch in Neuwied

Studium für das Lehramt und der Pädagogik in Neuwied, Koblenz und Mainz

Schwerpunkt der künstlerischen Ausbildung:

Grafik bei Prof. Lörincz, Gutenberg Universität Mainz

Oberstudienrat für Bildende Kunst am Martin-Butzer-Gymnasium, Dierdorf

Ausstellungsbeteiligungen

Galerie im Uhrturm, Dierdorf

Kreismuseum, Neuwied

Schlosstheater, Neuwied

Galerie Mennonitenkirche, Neuwied

Galerie Feldkirchen

Galerie Abtei Sayn

Abtei Rommersdorf

Brückentor-Galerie, Traben-Trarbach

Galerie Augstmühle, Monreal und Mayen

Raiffeisenbank, Straßenhaus

Kreisverwaltung, Koblenz

Landtag, Mainz

Schloss Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern

Galerie im Kulturbund, Weimar

Galerie Hofatelier Weimar

Landtag in Thüringen, Erfurt

Adults Education Center, Bromley, GB

Salon d’art, Courtisols, F

Galerie Refektarz, Krotoszyn, PL

Kunstverein Bonn

Eisenturm, Mainz

Unkeler Höfe

Engagement und Mitgliedschaften im Kunstbereich

Galerie Uhrturm, Dierdorf

Gruppe 93, Bildende Künstler Neuwied

BDK – Bund Deutscher Kunsterzieher

Mitglied der Fachdidaktischen Kommission Bildende Kunst, Mainz

Dozent für Grafik an der VHS in Neuwied

Jurytätigkeit Kreismuseum Neuwied

Schwerpunkt Grafik

Der Schwerpunkt meiner künstlerischen Arbeit liegt im Bereich der Radierung.

Mit besonderem Interesse wurden in den letzten Jahren die Zeugnisse früher Megalith-Kulturen in Südengland (Stonehenge u.a.) Gegenstand meiner Radierungen.

Die Formen der Labyrinthdarstellung in den verschiedenen kulturellen Epochen wurden zu grafischen Motiven weiterentwickelt.

Phantastische – topografisch nicht auffindbare - Landschaften ergänzen immer wieder das künstlerische Schaffen.



Suche

Neue Ausstellung

Jahresausstellung Gruppe 93 im Roentgen-Museum Neuwied in der Zeit vom 07.03.2015 bis 01.05.2016

Jubiläumsausstellung

Zum Katalog hier bitte klicken.